News: 
Bernstein, Hermagor und Preiner Gschaid: Bericht und Fotos online!  -  NEUE TERMINE online! Adventmarkt Velden - Anmeldungen erbeten! Grosse Tour 2018: Grand Route des Alpes!!!  -  
Nächster Termin: 29.09.2017 Bikerstammtisch  

Home   Sitemap   Impressum

BERICHTE
Berichte


Counter
Gesamt: 241.378
Heute: 134

Ø pro Tag: 63


MRC KM Stand


Info

!!!!!!
Achtung neues Bankkonto:
RB Voitsberg
IBAN: AT22 3848 7000 0038 7456
BIC: RZSTAT2G487
!!!!!


Aktuelle Kurzinfos zu
AIRBAGWESTEN
siehe Gästebuch!!

 

BIKERSTAMMTISCH:
Nächste Termine
im Kalender verfügbar!
 



Berichte

Ausfahrt Slowenien

Sonntag, 20. September 2009
Zur Galerie
Ende: wie oben
Bericht:

Ziemlich pünktlich gings mit 17 Maschinen und 20 Personen vom Gasthaus Lackner in Bärnbach los.
Auf der Pack war dann die Gruppe komplett. Über den Südring nach Kirschentheuer - Kaffeepause - weiter über den Loiblpaß nach Bistrica. Rechts dem Berghang entlang nach Begunje (Slavko Avsenik und die Oberkrainer stammen ja von hier) nach Bled.

Am Ufer dieses schönen Sees, im Restaurant Mlino nahmen wir bei herrlicher Aussicht auf die Insel und die Burg unser Mittagessen ein. Einige Feinspitze unter den Bikern aßen als Nachspeise die berühmte Bleder Sahneschnitten.

Am Ufer vor dem Restaurant lagen die Ruderboote (genannt *Pletna*) und warteten auf Gäste um sie zur Insel zu bringen. Es wurde noch wärmer und so konnten wir genußvoll dem klaren Fluß Save Bohinjska entlang in den Nationalpark Triglav (leider war dieser mit Wolken behangen) zum Bohinjer-See, dem größten See Sloweniens, bis Ribcev Laz fahren. Ein klarer, grüner See inmitten des Nationalparks. Also die Slowenen können mit Recht stolz auf eine so schöne Landschaft sein!

Leider wurde die Zeit schon knapp und wir mussten die Heimreise angehen. Auch unser Präsi wäre noch gern geblieben.

Zurück nach Bled - über Lesce, Begunje, Bistrica, aber dann flott auf den Loiblpaß hinauf. Eine kurze Pause und hinunter gings nach Ferlach - Tankstopp mit Kaffeepause.

Weiter durchs schöne Rosental, Sittersdorf, Kühnsdorf - über den Völkermarkter Stausee, der in der untergehenden Sonne herrlich spiegelte - hinauf auf die Pack und hinunter in unsere Heimat nach Bärnbach, zum Koschir Fritz auf unseren obligaten Scheidebecher.

Es waren rund 400 KM, die wir alle wieder ohne Zwischenfall bravourös genossen haben.

Liebe Bikergrüße-Euer Fritz




Home | Sitemap | Impressum | © Copyright 2007 - 2017 - MRC (Motorradclub) Bärnbach
Bankverbindung: MRC Bärnbach - RB Voitsberg - IBAN: AT22 3848 7000 0038 7456 - BIC: RZSTAT2G487