News: 
Achtung Termin?nderung: Kegeln nicht am 17.11 sondern am 24.11.2017 beim GH Lackner! Stammtisch auch beim GH Lackner!  -  NEUE TERMINE online! Adventmarkt Velden - Anmeldungen erbeten! Grosse Tour 2018: Grand Route des Alpes!!!  -  
Nächster Termin: 24.11.2017 Bikerstammtisch  

Home   Sitemap   Impressum

BERICHTE
Berichte


Counter
Gesamt: 249.661
Heute: 15

Ø pro Tag: 64


MRC KM Stand


Info

!!!!!!
Achtung neues Bankkonto:
RB Voitsberg
IBAN: AT22 3848 7000 0038 7456
BIC: RZSTAT2G487
!!!!!


Aktuelle Kurzinfos zu
AIRBAGWESTEN
siehe Gästebuch!!

 

BIKERSTAMMTISCH:
Nächste Termine
im Kalender verfügbar!
 



Berichte

Ausfahrt nach Ungarn

Freitag, 27. Juni 2008
Zur Galerie
Ende: Sonntag, 29. Juni 2008
Bericht:

Am 27. Juni 2008 brachen 21 Mitglieder mit 14 Maschinen pünktlich um 08.00 Uhr vom „Cafe-Mühle“ nach Ungarn auf. Über Hl. Kreuz ging es Richtung Plattensee, wo wir nach einer Kaffeepause am Fuße der Riegersburg, sowie einer Mittagspause in Ungarn, am Nachmittag bei unseren Zielort – Zarmadi, eintrafen.

Untergebracht wurden wir in kleinen schilfgedeckten Bauernhäusern mit jeweils zwei Schlafzimmern. Am ersten Abend wurden wir mit einem Bus von Kosci Csarda (Unterkunft) zu einer Räuberparty in die Toközpuszta, wo die ganze Party abläuft, gebracht. Hier wurden wir mit Rotwein sowie Schnaps begrüßt. Nach dem Essen, es gab Gulasch und Räuberspieße, außerdem wurde eine sehr beeindruckende Peitschenvorführung geboten. Zigeunermusik durfte beim Essen natürlich nicht fehlen. Anschließend wurden Unterhaltungsspiele gegen deutsche Urlaubsgäste abgehalten. Dank unserem „Renaldo“, der über sich hinauswuchs, haben wir diese klar gewonnen. Gegen Mitternacht wurden wir zu unseren Unterkünften zurückgebracht.

Am nächsten Tag gingen wir an den Strand des Plattensees, wo wir unsere Seelen so richtig baumeln ließen. Aber bereits am Nachmittag um 16.00 Uhr ging es wieder los. Mit dem Bus fuhren wir ein Stück in das Landesinnere zum Reiterhof. Nach der Begrüßung mit der üblichen Schnapsrunde stiegen wir in Kutschen um und los ging es. Nachdem wir anständig durchgeschüttelt wurden, ging es zurück zum Ausgangspunkt. Nachdem wir uns mit Rotwein gestärkt und unseren Durst gestillt hatten, wurde eine Reitervorführung gezeigt. Vom Kochfünfer-Gespann, Pferdesitzen, Pferdeliegen, Fuchsjagd über Gestüttreiben mit Peitschen wurde sehr viel gezeigt. Am Abend ging es zurück in unsere Quartiere.

Nach dem Frühstück am nächsten Morgen traten wir die Heimreise an. Mit der Fähre ging es ans andere Ufer des Plattensees. Über Slowenien, den Grenzübergang Radkersburg, ging es zurück in unsere Heimat, wo wir am späten Nachmittag eintrafen.

Beim GH. Casa – Verona wurde der übliche Scheidebecher eingenommen und alle waren der Meinung, dass dieser Ausflug das Prädikat „sehr schön„ verdient hat.




Home | Sitemap | Impressum | © Copyright 2007 - 2017 - MRC (Motorradclub) Bärnbach
Bankverbindung: MRC Bärnbach - RB Voitsberg - IBAN: AT22 3848 7000 0038 7456 - BIC: RZSTAT2G487